Stimme & Auftreten

Hier geht es um Zusammenhänge. Wie Du Dich fühlst, wie Du wirkst und was Du ausdrücken willst – das hängt zusammen und kann sich gegenseitig beeinflussen.

Und die Stimme? Sie ist mit das Persönlichste, was von uns nach außen dringt. Sie spiegelt uns – so, wie wir jetzt in diesem Moment gerade sind.

Diesen Zusammenhängen gehe ich hier nach. So möchte ich Dir helfen, Dich mit Deiner Stimme und Deinem Auftreten, also Körperhaltung, Bewegung, Spannung und Präsenz, aber auch Mimik und Gestik stimmig auszudrücken.

Ab und zu geht es auch um das Thema Lampenfieber und Sprechängste. Wie schaffe ich es, ruhig zu bleiben und souverän, wenn ich doch eigentlich furchtbar aufgeregt bin?

Wohin mit meinen Händen?

Wohin mit meinen Händen?

„Ich habe ja Hände!“ – Hattest Du auch schonmal so einen Moment, in dem Dir die Hände plötzlich hyperbewusst waren? Diese Frage wurde Lena und mir schon oft gestellt. Die Antworten haben wir hier für Dich gesammelt.